http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Nicht alle Bewerber dürfen in Gernsbach an den Start
Fahrzeuge aus den Baujahren 1930 bis 1989 werden in diesem Jahr zu bestaunen sein. Foto: av
31.05.2016 - 00:00 Uhr
Gernsbach (hama) - Rund 120 Fahrzeuge aus den Baujahren 1930 bis 1989 werden bei der 13. Schlossberg-Historic am 11. und 12. Juni in Gernsbach erwartet.

Am Samstag beginnt auf der Murginsel im Fahrerlager ab 15 Uhr die technische Abnahme der Fahrzeuge. Am Abend finden im Festzelt die üblichen "Benzingespräche" statt. Am Sonntag beginnt das Training um 8.30 Uhr. Es gibt einen Trainingslauf und drei Wertungsläufe. Gegen 18 Uhr soll die Siegerehrung im Festzelt stattfinden.

Der AC Eberstein bittet die Zuschauer, die Sperrzonen genauestens beachten. Gleichzeitig wird darauf aufmerksam gemacht, dass jeglicher Abfall wieder mitgenommen werden muss. Im Rennbüro (Abgang zur Murginsel) können Starterlisten mit eingezeichneten Zuschauerzonen kostenfrei mitgenommen werden. Parkplätze für Zuschauer sind am Kurpark und vor allem auf dem Färbertorplatz vorhanden.

Mit über 140 Nennungen war die Veranstaltung überbelegt. Fahrtleiter Johann Steinberger musste daher Bewerber ablehnen, da mit 120 Fahrzeugen die Historic bis an die Grenze ausgelastet war. Erfreulich, dass auch in diesem Jahr Fahrer aus der Schweiz, den Niederlanden, Österreich und Frankreich am Start sind. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei.

Das Team Wolfgang und Fabian Michalsky (Alfa Guilia), die Gesamtsieger des Jahres 2015, wird es sehr schwer haben diesen Erfolg zu wiederholen. Mit Kees van de Grint aus Holland (Lotus Eleven Le Mans ) hat das Team einen ehrgeizigen Piloten als harte Konkurrenz. War doch van de Grint schon mehrmals Zweiter oder Dritter im Gesamtklassement.

Doch nicht nur er wird eine Kampfansage an das Gewinnerteam 2015 senden. Mit Dr. Andreas Rudolph/Christine Bauer (Volvo VP 544), Petra und Bernhard Ehm (Lagonda Rapier) sowie Diana und Uwe Biegner (Porsche 356 A, Gesamtsieger 2012) warten auf das Vater-Sohn-Team Michalsky weitere Konkurrenten.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
Südamerikanische Rhythmen und Fasnachtshits

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Brasilianische Fasnacht
Durmersheim (hli) - Zwischen Schunkelliedern und Schlagern, die auf vielen Fasnachtspartys zu hören sein werden, reihen sich in Durmersheim südamerikanische Klänge ein. Denn dort lädt der deutsch-brasilianische Kulturverein zum brasilianischen Kinderfasching (Foto: hli). »-Mehr
Bühl
Noch eine Million im Fördertopf

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Stadtsanierung geht weiter
Bühl (jo) - Eigentlich wäre das Förderprogramm 2016 ausgelaufen, doch die Sanierung "Nördlicher Stadteingang" geht weiter. Ein Bebauungsplan und ein Umlegungsverfahren sollen den Weg zur Erschließung der Baulücke an der Ecke Hauptstraße/Grabenstraße ebnen (Foto: jo). »-Mehr
Gaggenau
Die Tradition des echten Schnurrens

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Die Tradition des echten Schnurrens
Gaggenau (vgk) - In Hörden wird ein Brauch mit Enthusiasmus von einigen Wenigen gepflegt: An den vier Donnerstagen vor Fasnachtssonntag hält die Frauen nichts davon ab, verkleidet durch die wenigen verbliebenen Wirtschaften zu ziehen - um zu schnurren wie es früher war (Foto: vgk). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Nichts mehr darf von 15. bis 20. März an die Baustelle auf dem Leo erinnern. Die Baugrube muss komplett zugeschüttet und asphaltiert werden. Foto: Zorn

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Leobaustelle muss weg
Baden-Baden (fk) - Die Baustelle am Leopoldsplatz muss für die Dauer des G-20-Finanzministertreffens in Baden-Baden komplett weichen. Laut Stadt müssen aufgrund von Sicherheitsanforderungen alle Bauutensilien entfernt sowie die Baugrube verfüllt und asphaltiert werden (Foto: hez). »-Mehr
Baden-Baden
Befangenheitsantrag gegen den Richter

23.02.2017 - 07:01 Uhr
Drogenprozess auf der Kippe
Baden-Baden (as) - Platzt der Prozess gegen einen der mutmaßlichen Hintermänner von großangelegten Drogendeals durch Gambier am Landgericht Baden-Baden? Die Verteidigung stellte gestern einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter der Großen Jugendkammer. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wegen des G-20-Treffens in Baden-Baden soll die Leo-Baustelle zugeschüttet und asphaltiert werden. Haben Sie Verständnis für den Aufwand, den solch eine Großveranstaltung nach sich zieht?

Ja.
Teilweise.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen