http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Irischer Star schätzt Fans und "unglaubliches Bier"
Dieter Kirchenbauer (links) präsentiert im Bad Rotenfelser 'Da Salva' seinen irischen Freund und Popstar Mickey Joe Harte.  Foto: Kiby
08.11.2016 - 00:00 Uhr
Von Kamala Kiby

Gaggenau - Ein Popstar aus Irland hat am Sonntag im kleinen und gemütlichen Ambiente des "Da Salva" in Bad Rotenfels für Stimmung gesorgt: Mickey Joe Harte vertrat 2003 Irland und kam auf den neunten Platz mit dem Song "We've Got the World". Mittlerweile konnte er etliche weitere Erfolge feiern, war in den irischen Charts bereits einige Wochen auf dem ersten Platz und tourte mit seiner Musik durch die USA.

In Bad Rotenfels trat er zusammen mit einem langjährigen Freund auf. Dieter Kirchenbauer ist selbst Musiker, Produzent und Komponist und kommt ursprünglich aus dem Bad-Stadtteil. Mittlerweile lebt er in Bedburg bei Köln und produziert Songs für Sendungen von RTL wie zum Beispiel "Let's Dance". Auch er spielte ein paar Songs vor dem Auftritt von Mickey Joe Harte.

Doch wie trifft ein irischer Popstar auf einen Produzenten aus Deutschland? Eher zufällig. Ein Bekannter Kirchenbauers besuchte eine Autogrammstunde von Mickey Joe Harte in Irland und machte die beiden anschließend miteinander bekannt, erzählt Kirchenbauer. Es liegt viel Wärme in seiner Stimme, als er den Sänger ankündigt: "Wir sind jetzt seit vielen Jahren befreundet, haben einige Konzerte schon zusammen gestaltet und machten auch das eine oder andere Studioprojekt. Demnächst kommen ein paar neue Songs von ihm raus. Die haben wir in Deutschland, in Bedburg, aufgenommen", berichtete Kirchenbauer zu Beginn des Konzerts. Dann spielte er selbst ein paar seiner Lieblingssongs.

Als kleine Überleitung folgte ein gemeinsames Stück, das sie beide kennen und lieben: "You always take the weather with you". Anschließend gab Harte dann sein kleines Konzert, bei dem er die Leute gekonnt in Stimmung brachte. Sein größter Erfolg, "We've got the World", durfte natürlich nicht fehlen.

Nach dem Auftritt verriet Harte, dass es in Irland Tradition sei, Gigs in Pubs zu spielen. Die Menschen dort wüssten das allerdings viel weniger zu schätzen als das Publikum in Deutschland. Das Spielen in irischen Pubs habe er daher immer gemieden, doch der Auftritt vor den Murgtälern entzückte den Popstar. "Man bekommt Aufmerksamkeit", befand er lachend. "Die Leute hören einem zu und klatschen, sie tanzen und feiern mit. Und vor allem das Bier ist unglaublich!", fügte er grinsend hinzu.

Kirchenbauer hatte vor zwei Wochen spontan beschlossen, den Gig zu organisieren. Das "Da Salva" war Kirchenbauers erste Adresse. "Ich wollte meinen Leuten meinen Freund vorstellen." Das Lokal war voll besetzt - und durch ihre lustige wie spontane Art schafften es die beiden Musiker, die Stimmung richtig aufzuheizen und für einen gelungenen Abend zu sorgen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Eine Trennung mit Ansage

05.12.2016 - 00:00 Uhr
KSC trennt sich von Oral
Karlsruhe (red) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt gezogen und Trainer Tomas Oral (Foto: dpa) entlassen. In 15 Spielen unter Oral verbuchte der KSC gerade einmal 12 Punkte. Interimsweise übernimmt U19-Trainer Lukas Kwasniok. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Paul Millns am Klavier und seine erstklassige Band bringen den britischen Blues nach Bühl. Foto: Fuß

05.12.2016 - 00:00 Uhr
Britischer Blues alter Schule
Bühl (mf) - Das hatte schon große Klasse, was da auf der Bühne im Schütte-Keller inszeniert wurde. Paul Millns gehörte der Blues-Szene der 60er Jahre in England an. Zu seinem Auftritt mit Band im Bühl kamen nebst eingefleischten Blues-Fans auch junge Hip-Hop-Musiker (Foto: mf). »-Mehr
Rheinstetten
--mediatextglobal-- Gut vorbereitet von Trainer Hansi Brenner geht Vincent Feigenbutz in den Kampf um die vakante IBF-Intercontinental-Meisterschaft im Super-Mittelgewicht. Foto: GES

03.12.2016 - 00:00 Uhr
Großer Boxsport in Rheinstetten
Rheinstetten (red) - Es soll die Nacht der regionalen Boxsport-Größen werden, wenn heute in der Ufgauhalle in Forchheim unter anderem Vincent Feigenbutz (Foto: GES) auf Mike Keta trifft und Leon Bauer gegen Gheorghe Sabau boxt. Auch der Murgtäler Markus Fuckner steigt in den Ring. »-Mehr
Iffezheim
Statt Messi wird nun Scharer und Co. gesammelt

02.12.2016 - 00:00 Uhr
FV Iffezheim bringt Sticker-Album raus
Iffezheim (rap) - Beim FV Iffezheim werden ab Sonntag Kindheitsträume wahr: Der Fußballverein bringt dann nämlich sein eigenes Fußball-Sticker-Album mit 388 Bildern auf den Markt - mit allen Mannschaften, von den Bambini bis zu den Alten Herren, des Vereins (Foto: rap). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Ein Schmuckstück des Unimog-Museums ist der Lkw aus dem Gaggenauer Benzwerk von 1916. Foto: Zerrath

29.11.2016 - 00:00 Uhr
Vom Orientexpress bis zum Unimog
Gaggenau (zen) - Angefangen hat er mit der Herstellung von Thermosflaschen, Luftgewehren und Fahrrädern: Die Geschichte des Standorts Gaggenau als Produktionsstätte für Automobile bis in die 50er Jahre erzählt die neue Sonderausstellung des Unimog-Museums (Foto: Zerrath). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Pullis bestickt mit Weihnachtsmännern und Rentieren: Schrille Weihnachtspullis werden auch in Deutschland immer beliebter. Tragen Sie einen?

Ja.
Nein.
Noch nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 30.11.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
30.11.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen