Der "Kuhflüsterer" liebt Bredle und das BT
Der aus Gaggenau stammende Werner Kohlbecker und sein geliebtes BT. Seit 50 Jahren lebt er in Köln. Foto: Senger
29.12.2016 - 00:00 Uhr
Köln/Gaggenau (tom) - Aufmerksame Zeitungsleser, darüber freut man sich als Redakteur. Wenn sich einer von ihnen als jahrzehntelanger Leser persönlich vorstellt, dann hat er natürlich einen "Stein im Brett". Wenn sich dieser treue Leser dazu noch als Kölner zu erkennen gibt, dann wird ihm erhöhte Aufmerksamkeit des Lokalredakteurs zuteil. Seit 50 Jahren lebt Werner Kohlbecker (83) in der Domstadt. Über das Wichtigste in seiner Heimatstadt Gaggenau und im Murgtal ist er seither immer informiert. Ohne Internet? "Meine 80-jährige Schwester Liselotte Göhler lebt in Gaggenau, und sie schickt mir jedes Jahr zu Weihnachten ein Paket", erzählt Werner Kohlbecker bei seinem Spontanbesuch in der BT-Murgtalredaktion. In dem Paket sind selbst gebackene Bredle, eine Linzertorte und - viele, viele BT-Artikel zu den wichtigen Ereignissen des gerade zu Ende gehenden Jahres. "Auch in diesem Jahr habe ich wieder ein Bündel dieser Ereignisse aus ihrer Region erhalten. Darüber freue ich mich sehr", sagt Werner Kohlbecker.

30 Jahre lang arbeitete er im Rheinland als Bezirksleiter bei VW. Freunden der TV-Kultsendung "Wetten, dass...?" dürfte er durch seinen spektakulären Auftritt bekannt sein: Im November 2005 lockte er mit seinem Flügelhorn auf einer Wiese im Hunsrück eine Kuhherde an. Wie er das machte, kann man auch heute noch sehen:

www.youtube.com

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Intelligentes Spaßspektakel

14.01.2017 - 00:00 Uhr
Intelligentes Spaßspektakel
Gaggenau (mhr) - Wi e sie zu dem rätselhaften Namen ONKeL fISCH kamen? Die Antwort blieb das Satiriker-Duo Adrian Engels und Markus Riedinger gekonnt vernuschelt schuldig. Macht nichts. Das kongeniale Duo im schwarzen Anzug überzeugte im klag (Foto: pr). »-Mehr
Berlin
Ins neue Jahr gestolpert

12.01.2017 - 00:00 Uhr
Ins neue Jahr gestolpert
Berlin (gha) - Das Wahljahr 2017 hat nicht wirklich passabel angefangen für die Grünen (Foto: dpa). Die Partei müht sich jetzt angestrengt, Tritt zu fassen, damit die Aussichten auf drei Landtagswahlen und die Bundestagswahl nicht sogleich verdüstert werden durch eigenes Verschulden. »-Mehr
Bühl / Bühlertal
Vorzeitiger Rutsch auf glattem Parkett ins neue Jahr

30.12.2016 - 00:00 Uhr
Viel Betrieb auf der Kunsteisbahn
Bühl/Bühlertal (nie) - Dicke Jacke an, Schal umbinden, Schlittschuhe schnüren - los geht′s. Während die Ski und Snowboards auf den Hängen an der Schwarzwaldhochstraße größtenteils noch auf ihren Einsatz warten, herrscht an der Kunsteisbahn am Wiedenfelsen reger Betrieb (Foto: Ernst). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Die Spezialisten Roland Kaufmann (von links), Karl Detlefsen und Gustav Krettenauer 2010 bei einem Treffen in Landau vor einem MB-trac 1 800 intercooler; rechts daneben ein MB-trac 1 000, das letzte in Gaggenau gebaute Modell. Foto: Wessel

28.12.2016 - 00:00 Uhr
Vor 25 Jahren: Aus für Mb-trac
Gaggenau (wess) - Vor 25 Jahren, genau am 17. Dezember 1991, verließ der letzte in Gaggenau gebaute MB-trac das Montageband. Viele Landwirte trauern dem Schlepper nach. Insgesamt waren es 41 365, die von Gaggenau in alle Welt vertrieben wurden - letztlich zu wenig (Foto: wess). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Seit 60 Jahren stellt die Polizei mit Radargeräten Temposündern nach. Glauben Sie, dass solche Kontrollen die Verkehrssicherheit erhöhen?

Ja.
Teilweise.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 15.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
15.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen