Viel Beifall für den Filmemacher
Walter Fischer (links), hat das Jubiläumsjahr mit der Filmkamera begleitet. Heinz Goll dankt ihm dafür. Foto: pr
31.12.2016 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red) - Mit der Premiere des Films "Bad Rotenfels feiert seinen 975. Geburtstag" von Walter Fischer ist das Jubiläumsjahr am Donnerstagabend zu Ende gegangen. "Die Besucher erlebten im vollbesetzten Bürgersaal des Rotenfelser Rathauses einen äußerst interessanten Film über das Jubiläumsgeschehen", freut sich Heinz Goll, der Sprecher des Festkomitees. Der Film beinhalte die ganze Palette aller 15 Veranstaltungen im Jubiläumsjahr und umfasst auch die Vorbereitungsphase mit Sitzungen, Besprechungen, Vorträgen, Vernissagen, literarischem Abend, vier Konzerten und einem großen Straßenfest.

"Mit professionellem Können" habe Hobbyfilmer Walter Fischer alle Veranstaltungen beleuchtet. Am Ende hatte er weit über 25 Stunden Filmmaterial beisammen. Nun begann für ihn die äußerst schwierige Arbeit, diese auf eine Spielfilmlänge von 90 Minuten zu reduzieren. In mühevoller, wochenlanger Arbeit hat Walter Fischer in seinem Studio dies geschafft. "Es gelang ihm in vortrefflicher Weise, die große Vielfalt der Veranstaltungen festzuhalten und zu präsentieren", freut sich Heinz Goll.

Auch das Publikum am Donnerstagabend zeigte sich angetan und bedachte die Leistung von Walter Fischer mit viel Beifall.

Fischer selbst bezeichnete seine Arbeit als ein Geschenk an seine Heimatgemeinde. Das Werk mit dem Titel "Bad Rotenfels feiert seinen 975. Geburtstag" sei nicht nur ein geschichtliches Dokument, sondern eine bleibende Erinnerung an ein großes und ereignisreiches Jubiläumsjahr, betonte Goll.

Der Film kann zum Selbstkostenpreis von zehn Euro käuflich erworben werden: bei Walter Fischer in der Langäckerstraße 22 in Bad Rotenfels, (07225) 2834 als auch in folgenden Geschäften in Bad Rotenfels: Bäckerei Liedtke, Schuhgeschäft Wick und im Cap-Markt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
´Die Schanzen werden halt einfach immer größer´

17.01.2017 - 00:00 Uhr
Erfolgreiche Sportler geehrt
Bühlertal (hap) - 68 Sportlerinnen und Sportler wurden durch Bürgermeister Hans-Peter Braun und die beiden Sportausschussvorsitzenden Rainer Fritz und Berthold Horcher für ihre Erfolge mit Ehrenamtspreisen und Medaillen in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet (Foto: hap). »-Mehr
Iffezheim
Kesse Tänze, flotte Sprüche und kalauernde Römer

16.01.2017 - 00:00 Uhr
Viel Applaus für 111. ICC-Sitzung
Iffezheim (mag) - Der Iffezheimer Carnevals-Club (ICC) hat den Reigen der Fasnachtssitzungen 2017 eröffnet. Die gelungene Mischung aus Bütt und Tanz kam an: Lang anhaltender, begeisterter Applaus war der Dank für die insgesamt 111. Sitzung in der Geschichte des ICC (Foto: mag). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Auch sie haben Grund zum Jubeln: Die Finalisten der E1-Junioren beim Michael-Seiler-Cup. Foto: VfB

13.01.2017 - 00:00 Uhr
Tore fallen wie am Fließband
Bühl (red) - Die erste Januarwoche gehört traditionell den Hallenzauberern des VfB Bühl. Bei der 17. Auflage des Michael-Seiler-Cup fanden an vier Tagen insgesamt 252 Jugendspiele statt. Mit 1 042 Toren wurde den Zuschauern in der Schwarzwaldhalle viel Unterhaltung geboten (Foto: vfb). »-Mehr
Sinzheim
Dreiakter begeistert das Publikum

11.01.2017 - 00:00 Uhr
Dreiakter der B′Sonder′s Bühn
Sinzheim (up) - Die Theateraufführungen der "B′Sonder′s Bühn" in Halberstung haben Tradition. Auch in diesem Jahr begeisterte die Premiere einer Komödie das Publikum. Die Laienspielgruppe um Regisseur Siegfried Sonder präsentierte den Dreiakter "Wetter Leuchte" (Foto: Philipp). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- ´Eigentlich wollte ich heute Abend daheimbleiben´: Willibald Meier (Zweiter von rechts) wird mit der Landessehrennadel überrascht. Foto: Dietmeier

10.01.2017 - 00:00 Uhr
Landesehrennadel für Willibald Meier
Bühl (cid) - Eine besondere Überraschung wartete beim Neujahrsempfang in Altschweier auf Willibald Meier. Oberbürgermeister Hubert Schnurr zeichnete den Ehrenvorsitzenden des Altschweierer Obst- und Gartenbauvereins mit der Landesehrennadel aus (Foto: cid). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am 21. Januar ist Tag der Jogginghose. Tragen Sie das bequeme Kleidungsstück auch in der Öffentlichkeit?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 22.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
22.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen