http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Straßenbeleuchtung wird saniert
Straßenbeleuchtung wird saniert
20.01.2017 - 00:00 Uhr
Gaggenau (vgk) - Die Gewässerunterhaltung, die Sanierung der Straßenbeleuchtung und Geschwindigkeitskontrollen waren Themen der ersten Selbacher Ortschaftsratssitzung nach dem Jahreswechsel. Die wichtigsten Angelegenheiten 2016 fasste Ortsvorsteher Michael Schiel (CDU) in seinem Jahresrückblick zusammen.

Noch im letzten Jahr wurden Baumwurzeln aus dem Bachbett des Selbachs entfernt sowie die Uferböschung wiederhergestellt. Zur Erläuterung führte Schiel aus, dass bei einem Starkregenereignis im Juni Wurzeln mitsamt einem Teil der Uferböschung in Richtung Bachbett geschwemmt wurden. Bei einem weiteren Starkregen hätten diese wahrscheinlich das Bachbett versperrt und möglicherweise für Überschwemmungen gesorgt.

Einsteigen will die Stadt Gaggenau in nächster Zeit in die Sanierung der Selbacher Straßenbeleuchtung. Den Zuschlag dafür bekamen die Stadtwerke. Rund 28000 Euro wird für diese Maßnahme veranschlagt. "Welche Lampen genau erneuert werden, muss noch mit der Tiefbauabteilung besprochen und festgelegt werden", sagte Schiel.

Eine neue Brandschutztür für 15777 Euro ist aus brandschutzrechtlichen Gründen für die Eberstein-Ganztagsgrundschule vorgesehen. Ausgeführt werden die Arbeiten von einer Gaggenauer Schreinerei.

Wenig Neues ergab die Anfrage eines Selbacher Bürgers nach Geschwindigkeitskontrollen in der Kreuzenäckerstraße. Das Kontrollergebnis vom 14. Oktober besagt, dass in einem Messzeitraum von drei Stunden (zwischen 5.52 und 8.52 Uhr) nur eine Überschreitung der dort erlaubten 30 km/h erfolgte - und zwar um zehn km/h.

Eine große Herausforderung war die 2015 begonnene Unterbringung von 92 Flüchtlingen in der Siegfried-Hammer-Halle. "Auch dank der vielen ehrenamtlichen Helfer bravourös gemeistert" wurde dies in Selbach, bilanzierte Schiel. Erfolgreich abgeschlossen wurde auch die Montage eines dritten Defibrillators. Dieser konnte dank einer Spendenaktion des Seniorenkreises, des DRK Ottenau und des Ortschaftsrats in der Brandstattstraße aufgestellt werden. Im nächsten Jahr jährt sich die Gründung Selbachs zum 975. Mal. Schiel erinnerte jedoch daran, dass die Arge Selbacher Vereine beschlossen habe, kein Straßenfest zu veranstalten. Stattdessen soll der OGV im nächsten Jahr bei seiner 90-Jahr-Feier unterstützt werden.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Loffenau
--mediatextglobal-- Drei gusseiserne Leuchten wie diese im Kurpark sind in der Nacht vom 14. auf 15. Oktober gestohlen worden. Foto: Juch

17.02.2017 - 00:00 Uhr
"Nostalgie" aus Kurpark gestohlen
Loffenau (stj) - Langfinger haben drei nostalgische Gussleuchten gestohlen, die aufgrund der Wegesanierung im Loffenauer Kurpark auf dem Bouleplatz nebenan zwischengelagert waren. Wie der Ersatz aussehen soll, damit beschäftigt sich der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung (Foto: Juch). »-Mehr
Rastatt
Verfolgungsfahrt: Vier Verletzte

16.02.2017 - 16:55 Uhr
Verfolgungsfahrt: Vier Verletzte
Rastatt (red) - Vier Verletzte und ein Sachschaden von rund 50.000 Euro waren am Ende des Fluchtversuchs eines 20-jährigen Autofahrers zu beklagen. Dabei stieß das Auto des Flüchtigen mit einem Streifenwagen der Polizei zusammen. Der junge Mann hatte keinen Führerschein (Symbolfoto: av). »-Mehr
Gaggenau
Hörden sieht sich gewappnet

21.01.2017 - 00:00 Uhr
Fürs Schnurren gewappnet
Gaggenau (tom) - Auch in diesem Jahr wird es an vier Donnerstagen vor Fasnacht Schnurren geben, auch dieses Mal setzen die Verantwortlichen auf ihr Konzept. "Unser Ziel ist, jedes Jahr in punkto Sicherheit ein bisschen besser zu werden", erklärt Ralf Weber (Foto: Radioman). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Landrat Jürgen Bäuerle (Zweiter von links, vorne) drückt für ein Foto die Schulbank in der Handelslehranstalt. Foto: Klöpfer

20.01.2017 - 00:00 Uhr
HLA-Sanierung geht weiter
Bühl (urs) - Den "Charme" der 60er Jahre hat die Bühler Handelslehranstalt (HLA) längst abgestreift. Zuletzt hat der Landkreis als Schulträger die naturwissenschaftlichen Fachräume im Haus B für 720 000 Euro erneuert. In diesem Jahr werden die Klassenräume saniert (Foto: urs). »-Mehr
Muggensturm
87-Jähriger auf Abwegen

12.08.2016 - 16:38 Uhr
87-Jähriger auf Abwegen
Muggensturm (red) - Die auffällige Fahrweise eines Autofahrers hat eine Frau am Freitag gegen 4.45 Uhr stutzig gemacht. Sie alarmierte die Polizei. Die Beamten stoppten den 87-Jährigen, nachdem er bereits einen Unfall verursacht hatte. Der Mann war offenbar verwirrt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Wochenende wurde in Rust die neue Miss Germany gewählt. Glauben Sie, dass solche Wettbewerbe gegen neuere Castingformate bestehen können?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 15.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
15.02.2017

Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen