http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Meisterin in der Männerdomäne
Clubmeisterin Sarah Bittmann (Zweite von rechts) mit den anderen Geehrten des MSC Bernstein.  Foto: Hegmann
31.01.2017 - 00:00 Uhr
Gaggenau (hap) - Zum ersten Mal in der Geschichte des MSC Bernstein Michelbach schaffte es eine Frau an die Spitze und erhielt den Titel der Clubmeisterin 2016. Sarah Bittmann war bei allen zwölf Veranstaltungen mit gesamt 54 Startern jeweils in den Spitzenpositionen und sicherte sich damit den Meistertitel vor Rene Kraft und Michael Pospiech.

Mit diesen Erfolgen wurde sie auch Erste in der Damen-Wertung. Mit Platz vier in der Gesamtwertung wurde Monika Kraft Zweite bei den Damen, und Beate Merkel durfte sich über den dritten Platz freuen.

Bei den Jugendlichen kamen Marius Merkel, Saskia Merkel und Pascal Pospiech auf die Plätze eins bis drei.

Die Siegerehrung der Vereinsmeister und die Ehrung langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Michelbacher Motorsportler. Zu den Wettbewerben im Laufe des Vereinsjahres zählten Disziplinen wie PC-Renn-Simulation, Fahren mit ferngesteuerten Modellautos, eine Bildersuchfahrt, Schießen, Kartfahren sowie ein Boccia-, Kegel- und Tischfußball-Turnier.

Daneben standen noch Winterwanderung, Kappenabend und Grillabend auf dem Programm, die das sportliche Vereinsleben ergänzten. Weitere wichtige Ereignisse im Jahresrückblick des Vorsitzenden Michael Kraft waren die Teilnahme am Dorffest und das Angebot für 75 Kinder, im Rahmen des Ferienspaßprogramms einige Runden mit dem clubeigenen Kart zu drehen.

Einen vollen Erfolg nannte Kraft die Gleichmäßigkeitsfahrt "Baden-Classic". Hier galt sein Dank allen Helfern und den Oldtimer-Teilnehmern. Für die Bereitschaft, bei der Organisation auch Verantwortung zu übernehmen, bedankte er sich bei Saskia und Marius Merkel mit der Anmerkung, dass hier weitere Jugendliche gerne aktiv werden dürfen. Sportleiter Raphael Kraft ergänzte die bereits aufgezählten sportlichen Aktivitäten mit dem Hinweis, dass eine Mannschaft aus vier Teams bei der ADAC-Rallye "Käthchen Classic" den zweiten Platz belegte.

Kassierer Dirk Kaufmann berichtete über ausgeglichene Einnahmen und Ausgaben. Seine Arbeit wurde vom Kassenprüfer Werner Weber als tadellos bezeichnet. Einstimmig wurden alle Vorstandsposten wiederbesetzt. Bestätigt wurden der Vorsitzende Michael Kraft, Sportleiter Raphael Kraft, Schriftführer Mike Bender, Kassierer Dirk Kaufmann und der erste Beisitzer Michael Weber. Neu im Amt ist der dritte Beisitzer Peter Lang. Michael Kraft machte die Versammlung nach seiner Wiederwahl darauf aufmerksam, dass dies sicher seine letzte Amtsperiode sein werde.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft im MSC wurden Roland Anselm, Marlies Brunner, Arnold Dräs, Hermann Essig, Werner Fleig, Bernhard Hornung und Willi Huck geehrt. Mike Bender wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Die "Baden-Classic"-Rundfahrt findet 2017 am 5. und 6. Oktober statt. Es liegen bereits 51 Anmeldungen vor. Hier rechnet Michael Kraft wieder mit der vollen Unterstützung durch viele Helfer.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bodo Gröder wuchtet bei der Hallenmeisterschaft in Sindelfingen die 7,26-Kilo-Kugel über die 19-Meter-Marke und holt sich damit den Titel.  Foto: rawo

31.01.2017 - 00:00 Uhr
Gold-Coup der Kugelstoßer
Baden-Baden (rawo) - Zwei Goldmedaillen holten die Kugelstoßer Bodo Göder und Nico Maier bei den Hallenmeisterschaften in Sindelfingen für den Leichtathletikkreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl. Hürdensprinter Yannick Spissinger sicherte sich ebenfalls den Titel (Foto: rawo). »-Mehr
Stuttgart
Ohne Papa nach Rio

01.08.2016 - 09:41 Uhr
Ohne Papa nach Rio
Stuttgart (dpa) - Dieter Baumann wird seine Tochter Jackie nicht zu ihrer ersten Olympia-Teilnahme nach Rio de Janeiro begleiten. "Ich mache da meine eigenen Erfahrungen", sagte die deutsche Meisterin über 400 Meter Hürden in der Fernsehsendung "Sport im Dritten" (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Erkrankungen durch miese Luft wird nach Ansicht eines Experten in den Städten steigen. Ein Grund für Sie, aufs Land zu ziehen?

Ja.
Nein.
Ich wohne bereits auf dem Land.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen