http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Top-Themen
Gernsbach
--mediatextglobal-- Chefarztwechsel: (von links) Professor Dr. Dietmar Lutz, Professor Dr. Thomas Mokrusch und Andrea Ritz, kaufmännische Direktorin im Mediclin-Standort Gernsbach. Foto: vgk

07.09.2018
Mediclin-Standort gesichert
Gernsbach (stj) - Bei der Verabschiedung von Professor Dr. Dietmar Lutz, Chefarzt der Neurologischen Fachklinik in Gernsbach, wurden dessen Verdienste gewürdigt. Er habe dem Standort eine sichere Zukunft gegeben. In diese führt die Einrichtung nun Prof. Dr. Thomas Mokrusch (Foto: vgk). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Walterspacher in seinem Garten unter dem selbstgepflanzten Nussbaum als Schattenspender. Foto: gut

07.09.2018
"Arbeiten ist mein Lebensinhalt"
Gaggenau (gut) - Von Ruhestand ist bei Herbert Walterspacher keine Spur. Der Träger des Gaggenauer Bürgerpreises 2014, seit 1996 im Ruhestand, ist als freiberuflicher Unternehmensberater tätig. Daneben ist er vielfältig im Ehrenamt aktiv, unter anderem als Hospizbegleiter (Foto: Gutmann). »-Mehr
Gaggenau
Test für emissionsfreie Mobilität

06.09.2018
Emissionsfreie Mobilität als Ziel
Gaggenau (stj) - "eWayBW" ist ein Feldversuch zur Erprobung elektrischer Antriebe bei schweren Nutzfahrzeugen. Bei einer Bürgerinfo stehen am Donnerstag die Verantwortlichen Rede und Antwort. Das BT fasst die bisherigen Erkenntnisse des Pilotprojekts vorab zusammen (Foto: av). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Kaum noch zu entziffern: Der Inhalt der Gedenktafel am Sagenweg ist jetzt wieder komplett. Foto: Stadt

06.09.2018
Rätsel um Gedenktafel gelöst
Gernsbach (wof) - Das Rätsel um die Gedenktafel am Sagenweg ist dank aufmerksamer BT-Leser gelöst. Vergangene Woche hatte die Stadt um Mithilfe gebeten, nun ist der Text entziffert und die Hintergründe der Anbringung der Tafel sind dank eines Zeitzeugen weitgehend geklärt (Foto: Stadt). »-Mehr
Weisenbach
--mediatextglobal-- Bei einem Verkehrsunfall gestern Vormittag in Weisenbach fällt ein Motorrad in die Murg und muss geborgen werden.  Foto: Feuerwehr Weisenbach

06.09.2018
Motorrad fällt in die Murg
Weisenbach (mm) - Ein 29-jähriger Motorradfahrer wurde am Mittwoch schwer verletzt. Ein 78-jähriger Autofahrer hatte ihn beim Einbiegen von der Bahnhofstraße in die B 462 übersehen. Das Bike fiel in die Murg und musste von der Feuerwehr geborgen werden (Foto: Feuerwehr). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- In der Dorfstraße in Sulzbach geht es auch nach der Sanierung weiter eng zu. Vor allem die Parkplatzsituation ist für viele unbefriedigend. Foto: Stadt

06.09.2018
Dorfstraße saniert, Ärger bleibt
Gaggenau (stj) - Die Sanierungsarbeiten in der Dorfstraße in Sulzbach sind in der vergangenen Woche abgeschlossen worden. Die Stadtverwaltung bedankt sich für die gute Zusammenarbeit mit den Anliegern. Doch die sind nicht uneingeschränkt zufrieden mit dem Ergebnis (Foto: Stadt). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Untersucht wird, in welcher Tiefe der Abwasserkanal im Bereich Sulzbacher Straße/Hauptstraße liegt.  Foto: Jahn

05.09.2018
Vorgeschmack auf Großbaustelle
Gaggenau (uj) - Mit dem Bau eines Regenüberlaufbeckens im Bereich Hauptstraße/Sulzbacher Straße wird zwar erst im Oktober begonnen. Doch es gibt bereits einen Vorgeschmack auf die Großbaustelle. Untersucht wird, wo genau der bestehende Abwasserkanal verläuft (Foto: uj) »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Zwei Ottenauer Kinogenerationen: Ines, Ellen, Klaus und Jens Merkel (von links).  Foto: Rohwer

05.09.2018
60 Jahre Kino in Ottenau
Gaggenau (er) - Das Ottenauer Merkur-Film-Center feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Die Geschwister Ines und Jens Merkel führen das Familienunternehmen mittlerweile in dritter Generation. Am 11. September 1958 wurde das Merkur Filmtheater eröffnet (Foto: Rohwer). »-Mehr
Forbach
Konflikt um Wasser und Weideland in der Heimat

05.09.2018
Geistlicher aus Nigeria
Forbach (mm) - Pfarrer Dr. Innocent Oyibo aus Nigeria ist als Urlaubsvertretung wieder in der katholischen Seelsorgeeinheit in Forbach-Weisenbach tätig. Über seine Rückkehr ins Murgtal freut er sich. Er fühle sich hier anerkannt und akzeptiert, erklärte der 48-jährige Theologe (Foto: Vogt). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Film ab: Basem Serghani, Diana Weißinger (Landratsamt), der ehrenamtliche Flüchtlingsbegleiter Klaus Pistorius und Filmemacher Abdullah Rajab Almalla (von links). Foto: Stadt

05.09.2018
Dreharbeiten im Treffpunkt Vielfalt
Gernsbach (red) - Der aus Syrien stammende Gernsbacher Basem Serghani wurde von seinem Landsmann Abdullah Rajab Almalla mit der Kamera begleitet. Ein Drehort des Filmemachers war auch Serghanis Arbeitsplatz im Treffpunkt Vielfalt in der Hauptstraße 10 (Foto: Stadt). »-Mehr


<<   zurrück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  
 zurück     1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     weiter   
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zum Tag der Verkehrssicherheit finden aktuell Verkehrskontrollen statt. Es soll vor allem auf die Gefahren von Ablenkung am Steuer durch Handys aufmerksam gemacht werden. Finden Sie das gut?

Ja, mehr davon!
Ja,
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz