https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Top-Themen
Gernsbach
Maschinen stehen zwischen den Jahren still

21.12.2018
Maschinen stehen ab Samstag still
Gernsbach (stj) - Bei Glatfelter ist ab Samstag Kurzarbeit. Entsprechende BT-Informationen bestätigt Werkleiter Sebastian Loewenberg: "Wir stellen zwischen den Jahren die Maschinen ab." Sorgen brauche man sich nicht zu machen, ein Stellenabbau stehe nicht zur Diskussion (Foto: av). »-Mehr
Gernsbach
Beurteilungen lösen Verwunderung aus

21.12.2018
Gewerbeverein "verwundert"
Gernsbach (stj) - Detlef Imse, zweiter Vorsitzender des Gewerbevereins Gernsbach, zeigt sich über die jüngsten Äußerungen "verwundert", die von der Bürgerinitiative Giftfreies Gernsbach (BiGG) im Zusammenhang mit dem städtischen Einzelhandel getätigt wurden (Foto: Archiv). »-Mehr
Gaggenau
Ab heute Mittag: wieder freie Fahrt in der Hauptstraße

21.12.2018
Freie Straße in der Hauptstraße
Gaggenau (red) - Freie Fahrt auf der Hauptstraße und der Sulzbacher Straße noch vor Weihnachten: Der erste Abschnitt bei der Sanierung der Abwasserkanalisation wird nahezu ohne Komplikationen abgeschlossen. Behinderungen gibt es wieder ab dem 10. Januar (Foto: Stadt Gaggenau). »-Mehr
Gaggenau
Baubeginn verschoben auf den Sommer

20.12.2018
Baubeginn erst im Sommer
Gaggenau (tom) - Das Verkehrsministerium hat der Stadt schriftliche Zusagen gegeben, um die befürchteten Belastungen beim Bau der ewayBW-Teststrecke möglichst gering zu halten. So soll der Beginn der Bauarbeiten erst im Sommer 2019 sein (Foto: Verkehrsministerium). »-Mehr
Gaggenau
Sorge um ein drohendes Parkplatz-´Chaos´

20.12.2018
Sorge wegen Parkplatz-"Chaos"
Gaggenau (tom) - Der Bau von Wohnhäusern an der Murgtalstraße in Bad Rotenfels soll die Probleme mit dem ruhenden Verkehr nicht verschärfen. Man orientiere sich beim Stellplatzschlüssel an einem Beschluss für Ottenau, erläuterte Bürgermeister Michael Pfeiffer (Foto: Senger). »-Mehr
Gernsbach
Jugendhaus: ´Unser zweites Zuhause´

20.12.2018
"Unser zweites Zuhause"
Gernsbach (stj) - Die Besucher des Jugendhauses setzen sich für den Erhalt der Einrichtung ein, wie sie aktuell betrieben wird. Die Stadt arbeitet an einer Neukonzeption, was die Jugendlichen kritisch sehen, seien sie doch mit den Betreuern und dem Angebot sehr zufrieden (Foto: Juch/ av). »-Mehr
Forbach
Forbach ab sofort kein weißer Fleck mehr

20.12.2018
Forbach kein weißer Fleck mehr
Forbach (rag) - Als erster Verein der Murgtalgemeinde Forbach sind die Hutzelgeister ab sofort offiziell ein "Jugendfreudlicher Verein". Jutta Seiler, Vorsitzende der Hutzelgeister, erhielt das Zertifikat aus der Hand der Suchtbeauftragten des Landkreises, Gudrun Pelzer (Foto: Götz). »-Mehr
Gaggenau
Bergwacht rettet Jagdhund vor dem Absturz

19.12.2018
Bergwacht rettet Hund vor Absturz
Gaggenau (red ) - Es waren bange Minuten für "Andy vom Dachsfelsen" - am Ende ging alles gut aus: Ein Mitarbeiter der Bergwacht rettete den Parson-Russel-Terrier von einem Felsvorsprung am Eichelberg. Dorthin war das Tier während der Jagd abgerutscht (Foto: Landratsamt). »-Mehr
Gernsbach
Zwei Fronten auch beim Einzelhandelskonzept

19.12.2018
Neues Konzept für den Einzelhandel
Gernsbach (stj) - Der Gemeinderat hat ein das Einzelhandelskonzept fortgeschrieben und es als städtebauliches Teilentwicklungskonzept verabschiedet. Während SPD und Freie Bürger die Stadt damit auf dem richtigen Weg wähnen, warnen CDU und Grüne vor den Folgen (Foto: vgk). »-Mehr
Weisenbach
Die Freude am Beruf nie verloren

19.12.2018
25 Jahre Bürgermeister
Weisenbach (mm) - Am 19. Dezember 1993 trat Toni Huber seinen Dienst als Bürgermeister an. Im zweiten Wahlgang war der damalige Hauptamtsleiter der Gemeinde Forst gewählt worden. Im BT-Interview mit Redakteur Markus Mack blickt der Landratskandidat zurück (Foto: Archiv). »-Mehr


<<   zurrück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19   weiter  >>  
 zurück     1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12     13     14     15     16     17     18     19     20     21     22     23     24     25     weiter   
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Glauben Sie, dass es nach der Ablehnung des Brexit-Abkommens durch das britische Parlament zu einem neuen Referendum über den Verbleib des Landes in der EU kommt?

Ja.
Das kann ich noch nicht beurteilen.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz