https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Merkel-Gatte Sauer erstmals bei Kanzlerinnen-Wahl dabei
14.03.2018 - 09:23 Uhr
Berlin (dpa) - An der vierten Vereidigung von Kanzlerin Angela Merkel im Bundestag nimmt auch ihr Ehemann Joachim Sauer teil - den drei früheren Zeremonien für seine Gattin war er fern geblieben. Auf der Ehrentribüne im Bundestag nahm außer dem 68-Jährigen auch dessen Sohn Daniel Platz. Merkels Mutter Herlind Kasner kam ebenfalls ins Parlament - wie bei den drei vorangegangenen Wahlen Merkels zur Kanzlerin. Die 89-Jährige wurde von einem Freund der Familie, dem früheren Bildungsminister von Brandenburg, Roland Resch, zum Sitzplatz geleitet.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Marode Fenster, bröckelnder Putz, defekte Toiletten: Der Städtetag fordert mehr Geld, um die Schulen in Baden-Württemberg zu sanieren. Sind Sie auch der Meinung, dass mehr Geld nötig ist?

Ja.
Nein.
Ich weiß nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen