http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
EU-Justizkommissarin will schlaue Regulierung von Facebook
17.04.2018 - 04:52 Uhr
Berlin (dpa) - EU-Justizkommissarin Vera Jourova hält die Entschuldigung von Facebook-Chef Mark Zuckerberg wegen des Datenskandals für nicht ausreichend. Es sei ja schön, wenn Zuckerberg über den Schaden rede, der einzelnen Nutzern entstanden sei, sagte Jourova der «Süddeutschen Zeitung». Über den Schaden für die Gesellschaft und die demokratische Debatte habe er nichts gesagt. Nötig sei eine schlaue Regulierung, die die Risiken herausfiltere und die Internet-Sphäre ansonsten nicht weiter beeinträchtige, sagte sie.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in letzter Sekunde die Chance aufs Achtelfinale bei der WM gewahrt. Wie haben Sie das aufregende Spiel erlebt?

Ich habe etwas mitgefiebert.
Ich habe mich sehr aufgeregt.
Ich habe das Spiel nicht gesehen.
Fußball lässt mich immer kalt.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen