http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Müller-Westernhagen will alle Echos zurückgeben
17.04.2018 - 16:21 Uhr
Berlin (dpa) - Marius Müller-Westernhagen will nach den Antisemitismus-Schlagzeilen um den Echo alle seine Trophäen zurückgeben. Das kündigte der Musiker auf Facebook an. Die Verherrlichung von Erfolg und Popularität um jeden Preis demotiviere die Kreativen. Eine neue Stufe der Verrohung sei erreicht. Letzte Woche waren die Rapper Kollegah und Farid Bang für ihr Album ausgezeichnet worden. Darauf: als antisemitisch kritisierte Textzeilen. Die Rapper seien für ihn zwar keine Antisemiten, aber - so Westernhagen wörtlich - erschreckend ignorant.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in letzter Sekunde die Chance aufs Achtelfinale bei der WM gewahrt. Wie haben Sie das aufregende Spiel erlebt?

Ich habe etwas mitgefiebert.
Ich habe mich sehr aufgeregt.
Ich habe das Spiel nicht gesehen.
Fußball lässt mich immer kalt.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen