http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Zwillinge fallen mehrere Meter tief aus Haus
14.07.2018 - 10:01 Uhr
Filderstadt (dpa) - 20 Monate alte Zwillinge sind in Baden-Württemberg aus einem Haus mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Die Kinder waren nach dem Sturz in Filderstadt bei Stuttgart ansprechbar, wurden allerdings mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus gebracht. Wie schwer die Kleinkinder verletzt wurden, war zunächst unklar. Fremdverschulden schließt die Polizei nach ersten Erkenntnissen aus. Wo die Eltern zum Zeitpunkt des Sturzes waren, welches Geschlecht die Zwillinge haben und ob sie aus einem Fenster oder von einem Balkon gefallen sind, ist noch unbekannt.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Um trotz Berufstätigkeit und Familienalltag einen gepflegten Garten genießen zu können, setzen Menschen zunehmend auf digitale Helfer. Nutzen Sie solche Geräte im Garten?

Ja.
Nein.
Ich habe keinen Garten.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz