http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Auto rammt Kinderwagen - Frau und Baby tot
14.07.2018 - 10:30 Uhr
Gaggenau (dpa) - Nach einem Unfall in Baden-Württemberg sind ein Baby und mutmaßlich seine Großmutter gestorben. Der Polizei zufolge hatte ein Autofahrer gestern Abend in Gaggenau die Frau, die mit einem Kinderwagen unterwegs war, auf dem Gehweg erfasst. Statt zu helfen, fuhr der Autofahrer davon. Die 54-Jährige starb auf dem Weg in eine Klinik, das Kind kam zunächst per Hubschrauber mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. Es starb wenig später. Die Polizei in Offenburg teilte mit, dass der mutmaßliche Fahrer ermittelt werden konnte. Weitere Einzelheiten waren zunächst unklar.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Millionen Bürger in Deutschland können sich finanziell keine Urlaubsreise leisten. Gehen Sie jedes Jahr in Urlaub?

Ja, mehrmals.
Ja, ein- bis zweimal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz