https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Große Razzia gegen Clans im Ruhrgebiet
12.01.2019 - 23:24 Uhr
Düsseldorf (dpa) - Mit einer großangelegten Razzia geht die Polizei im Ruhrgebiet gegen Clankriminalität vor. 1300 Polizisten sind seit dem Abend im Einsatz. Das nordrhein-westfälische Innenministerium spricht von der größten Razzia dieser Art in der NRW-Geschichte. Unter anderem in Dortmund, Essen, Duisburg, Recklinghausen und Gelsenkirchen durchsuchen Beamte Shisha-Bars, Wettbüros, Cafés und Teestuben. Es geht um den Verdacht der Geldwäsche, Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit. In Essen gab es eine Festnahme.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zwei Drittel der Erwachsenen wollen laut einer Umfrage Schulabgänger zu einem sozialen Jahr verpflichten. Hielten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz