https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Verluste im Dax stoppen Erholung
Dax
14.01.2019 - 17:57 Uhr
Frankfurt / Main (dpa) - Der Dax hat am Montag etwas schwächer geschlossen. Das Minus belief sich auf 0,29 Prozent beim Stand von 10.855,91 Punkten.

Zweimal war der deutsche Leitindex im Verlauf kurz unter die Marke von 10.800 Zählern getaucht, bevor er am Nachmittag seine Verluste kurzzeitig fast vollständig eindämmen konnte.

Insgesamt belasteten überraschend schwache Außenhandelsdaten aus China und die Ungewissheit vor der Abstimmung über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament, die am Dienstag stattfinden soll. In der vergangenen Woche hatte der Dax noch ein Plus von etwas mehr als einem Prozent verbucht. Der Index der mittelgroßen Unternehmen MDax büßte am Montag 0,43 Prozent auf 22.572,40 Punkte ein.

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Von wegen Miesepeter: Rund 66 Prozent der Deutschen sagen in einer aktuellen Umfrage, dass sie derzeit glücklich sind, 27 Prozent bezeichnen sich als unglücklich. Wie ist Ihr Gemütszustand?

Glücklich.
Unglücklich.
Kommt auf den Lebensbereich an.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz