https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Nach Hauseinsturz in Istanbul: Vier Menschen verhaftet
14.02.2019 - 10:38 Uhr
Istanbul (dpa) - Rund eine Woche nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Wohnhauses in Istanbul hat die Polizei vier Menschen festgenommen. Ihnen werde fahrlässige Tötung vorgeworfen, berichteten regierungsnahe Medien. Darunter sei auch ein Gebäudeinspektor der Stadt. Bei dem Unglück im Stadtteil Kartal auf der asiatischen Seite der türkischen Metropole waren 21 Menschen ums Leben gekommen. Die Behörden hatten mitgeteilt, dass die obersten drei Stockwerke des Hauses ohne Baugenehmigung hinzugefügt worden seien.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz