https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Olympiasieger Kiprop vier Jahre wegen Dopings gesperrt
Asbel Kiprop
20.04.2019 - 13:54 Uhr
Monaco (dpa) - Der kenianische Leichtathletik-Olympiasieger Asbel Kiprop ist zu einer Vierjahressperre wegen Dopings verurteilt worden. Das teilte die Athletics Integrity Unit (AIU) am Samstag per Twitter mit.

Grund ist eine Dopingprobe, bei der EPO gefunden wurde. Der 29 Jahre alte Läufer hatte 2008 in Peking Gold über 1500 Meter gewonnen und war dreimal Weltmeister über diese Distanz.

Kiprop-Profil beim Verband

Athletics Integrity Unit

Tweet der AIU

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Sonntag finden Kommunal- und Europawahlen statt. Gehen Sie wählen?

Ja.
Nein.
Ich bin noch unschlüssig.
Ich hab schon per Briefwahl abgestimmt.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz