http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Fußgängerin entdeckt in Rostock toten Säugling auf Straße
25.05.2019 - 18:39 Uhr
Rostock (dpa) - Eine Fußgängerin hat in Rostock ein totes Baby auf einer Straße gefunden. Das Baby habe ohne Bekleidung auf der Straße im Stadtteil Lichtenhagen gelegen, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt habe nur noch den Tod des Säuglings feststellen können. Angaben zur Todesursache lagen zunächst nicht vor. Zu den Eltern des Kindes konnte die Polizei ebenfalls keine Angaben machen. Die Staatsanwaltschaft Rostock beauftragte die Rechtsmedizin mit der Klärung der Todesursache und kündigte eine Obduktion an.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Bei Temperaturen ab 27 Grad schwindet laut Experten die Konzentrationsfähigkeit. Fällt es auch Ihnen schwer, konzentriert zu bleiben?

Ja.
Nein.
Manchmal.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz