https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Bundestags-Debatten zu Lübcke-Mord und Grundsteuerreform
27.06.2019 - 03:09 Uhr
Berlin (dpa) - Der Bundestag debattiert heute über die Konsequenzen aus dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke. In einer Aktuellen Stunde geht es um den Schutz der Demokratie und um Maßnahmen «gegen Hass und rechtsextreme Gewalt». Die Bundesanwaltschaft geht bei dem Fall von einem rechtsextrem motivierten Attentat aus. Davor steht im Bundestag die erste Lesung der umstrittenen Grundsteuerreform an. Nach den Plänen von Finanzminister Olaf Scholz sollen bei deren Berechnung weiter der Wert des Bodens und die durchschnittliche Miete eine Rolle spielen.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz