www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Löw lobt «willige Mannschaft» - Hector ersetzt Schulz
Bundestrainer
18.11.2019 - 14:27 Uhr
Frankfurt / Main (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat der Nationalmannschaft ein positives Jahreszeugnis ausgestellt. Für die am Ende souverän geschaffte Qualifikation zur EM 2020 wolle er der DFB-Auswahl «ein großes Kompliment aussprechen», sagte Löw in Frankfurt am Main.

Es sei eine «sehr willige Mannschaft, sehr ehrgeizige Mannschaft, die versucht, Dinge mit dem größten Ehrgeiz umzusetzen», erklärte der 59-Jährige vor dem abschließenden Qualifikationsspiel am Dienstag gegen Nordirland, bei dem es für die Nationalelf noch um den Gruppensieg geht.

Für die Partie kündigte Löw einige Wechsel in der Startformation an. So werde der Kölner Jonas Hector auf der linken Abwehrseite den angeschlagenen Dortmunder Nico Schulz ersetzen. Im Tor werde wie geplant Marc-André ter Stegen anstelle von Kapitän Manuel Neuer beginnen. Im Mittelfeld sollen zunächst Toni Kroos, Joshua Kimmich und Ilkay Gündogan auflaufen, erklärte Löw und gab Einblicke in seine Pläne.

«Wir müssen noch einige Schritte machen, die Mannschaft hat viel Potenzial und Qualität», sagte Löw mit Blick auf die weitere Entwicklung des Teams. Er lobte aber: «Die Mannschaft versprüht insgesamt eine sehr positive Energie, auch neben dem Platz.»

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Montag befasst sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit einer Petition der DLRG gegen die Schließung vieler Schwimmbäder. Ist Ihrer Meinung nach die Bundespolitik hier in der Pflicht, zu handeln?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz