https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Seebeben erschüttert südliche Ägäis - keine Schäden gemeldet
11.12.2019 - 00:52 Uhr
Athen (dpa) - Ein Seebeben der Stärke 5,3 hat kurz nach Mitternacht Kreta und die Inselgruppe der Dodekanes erschüttert. Das Zentrum des Bebens lag unterhalb des Meeresgrundes zwischen der Insel Kreta und der Insel Kasos, teilte das Geodynamische Institut in Athen mit. Die Erdstöße waren auf allen Inseln der südlichen Ägäis, unter anderem auch auf Rhodos, zu spüren. Viele Menschen seien aus dem Schlaf gerissen worden. Zunächst gab es keine Meldungen zu Schäden oder Opfern, berichtete das Staatsfernsehen.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält Rechtschreibunterricht in digitalen Zeiten für nicht mehr so wichtig. Sehen Sie das genauso?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz