https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Zweiter Saisonsieg für Rodel-Doppelsitzer Eggert-Benecken
Rodeln-Weltcup
15.12.2019 - 06:31 Uhr
Whistler (dpa) - Die Olympia-Dritten Toni Eggert/Sascha Benecken haben im Rodel-Weltcup der Doppelsitzer ihren zweiten Saisonsieg eingefahren und ihre Führung in der Gesamtwertung ausgebaut.

Bei der dritten Station des WM-Winters im kanadischen Whistler setzte sich das Duo aus Thüringen (Ilsenburg/Suhl) gegen die zweitplazierten Olympiasieger Tobias Wendl und Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee) durch, die nach dem ersten Durchgang noch knapp in Führung gelegen hatten.

In Kanada trennten die beiden Duos des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD) nach zwei Läufen nur 59 Tausendstelsekunden. Eggert/Benecken, die beim Saisonauftakt in Innsbruck ebenfalls knapp die Nase vorn hatten, waren dank eines starken zweiten Laufes in Bahnrekordzeit noch an ihren Konkurrenten vorbeigezogen.

Vor zwei Wochen hatten Wendl/Arlt auf der US-Bahn in Lake Placid vor ihren Dauerrivalen gelegen und ihren ersten Saison-Erfolg gefeiert. Dritte wurden die Russen Wsewolod Kaschkin/Konstantin Korschunow (+0,234). Das dritte deutsche Duo Robin Geueke und David Gamm aus Winterberg (+0,272) musste sich mit Rang fünf begnügen.

Rennkalender

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Aus Protest gegenüber der Agrarpolitik legen Bauern in mehreren Landeshauptstädten mit Traktoren den Verkehr lahm. Halten Sie ein solches Vorgehen für angemessen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz