https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
EU-Kommissarin will weniger Chemie in Lebensmitteln
16.01.2020 - 04:05 Uhr
Brüssel (dpa) - Weniger Chemie auf dem Acker, weniger weggeworfene Lebensmittel: Die EU-Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit will im Zuge des EU-Klimaschutzprogramms Erzeugung und Konsum von Lebensmitteln umfassend verändern. Das sagte Stella Kyriakides den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Etwa elf Prozent der Treibhausgasemissionen in der EU stammten aus der Landwirtschaft und der Lebensmittelherstellung. Es müsse ein gesünderer, gerechterer und nachhaltigerer Ansatz für Produktion und Konsum eingeführt werden, so Kyriakides.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Genf werden Verkehrsschilder installiert, auf denen auch Senioren, Frauen und Paare abgebildet sind. Würden Sie sich solche Schilder auch in Deutschland wünschen?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz