Auto verkeilt sich in hochfahrenden Poller

Baden-Baden (red) – Eine Autofahrerin hat versucht, hinter einem Linienbus den für sie gesperrten Leopoldsplatz zu befahren. Das ging schief: Ihr Wagen verkeilte sich in dem hochfahrenden Poller.

Ein hochfahrender Poller wird einer 81-jährigen Autofahrerin zum Verhängnis. Symbolfoto: Nico Fricke/Archiv

© nof

Ein hochfahrender Poller wird einer 81-jährigen Autofahrerin zum Verhängnis. Symbolfoto: Nico Fricke/Archiv

Der Vorfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 19:45 Uhr, wie die Polizei mitteilte. Eine 81-jährige Autofahrerin versuchte verkehrswidrig den Leopoldsplatz in Richtung Luisenstraße zu befahren.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Januar 2021, 13:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen