Autofahrer mit 1,5 Promille erwischt

Baden-Baden (red) - Eine Personen- und Fahrzeugkontrolle wurde einem VW-Fahrer am Sonntagabend in Baden-Baden zum Verhängnis. Der Mann hatte Alkohol getrunken.

Bei dem kontrollierten Autofahrer zeigte das Gerät einen Wert von knapp 1,5 Promille an. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa

© dpa-avis

Bei dem kontrollierten Autofahrer zeigte das Gerät einen Wert von knapp 1,5 Promille an. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa

Der Fahrer wurde gegen 18 Uhr im Bereich der Balzenbergstraße kontrolliert. Dabei hegten die Beamten den Verdacht, dass der Fahrer Alkohol getrunken haben könnte. Sie ließen ihn einen Alkoholtest machen. Dieser bestätigte den Verdacht. Das Gerät zeigte einen Wert von knapp 1,5 Promille an. Wie die Polizei am Montag mitteilte, erwartet den Fahrer nun unangenehme Behördenpost.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Januar 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen