B3 neu bei Sinzheim: Lückenschluss im Jahr 2024

Sinzheim (nie) – Das Regierungspräsidium und die Deutsche Bahn haben im Sinzheimer Gemeinderat den Bauzeitenplan für den Lückenschluss der B3 neu vorgestellt. Ab Januar 2021 bis Oktober 2024 wird gebaut.

In vier Bauabschnitten soll der Lückenschluss der B3neu auf Höhe Sinzheim erfolgen. Zur Maßnahme gehört auch die Erneuerung der Lärmschutzwände der Deutschen Bahn.  Quelle: maps4news.com/@HERE/Infografik: jv

© pr

In vier Bauabschnitten soll der Lückenschluss der B3neu auf Höhe Sinzheim erfolgen. Zur Maßnahme gehört auch die Erneuerung der Lärmschutzwände der Deutschen Bahn. Quelle: maps4news.com/@HERE/Infografik: jv

Von Nina Ernst

Dass er kommt war klar. Nur wann, das war lange – gar jahrzehntelang, worauf nicht nur Gabriel Schlindwein (CDU) hinwies – unklar. Nun haben die Verantwortlichen des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe und der Deutschen Bahn (DB) im Sinzheimer Gemeinderat am Mittwoch einen detaillierten Bauzeitenplan für den Lückenschluss der B3neu vorgestellt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2020, 17:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen