Baden-Baden will Amazon-Ansiedlung verhindern

Baden-Baden (hol) – Bei der Baden-Badener Stadtverwaltung will man die Ansiedlung von Amazon in Haueneberstein verhindern. Dafür sind Sondersitzungen von Ortschafts- und Gemeinderat geplant.

Planung bei Haueneberstein: Auf dem freien Areal links oben könnte das neue Klinikum entstehen. Auf dem Gelände unten plant Amazon den Neubau. Foto: Willi Walter

© wiwa

Planung bei Haueneberstein: Auf dem freien Areal links oben könnte das neue Klinikum entstehen. Auf dem Gelände unten plant Amazon den Neubau. Foto: Willi Walter

Von BT-Redakteur Harald Holzmann

Die Planung für den Neubau des Zentralklinikums könnte zum Stolperstein für Versandhändler Amazon werden. Einer der möglichen Klinik-Standorte liegt nämlich nur gut 100 Meter vom Areal entfernt, das Amazon bebauen will. Wegen der zu erwartenden Lärmentwicklung soll Amazon nun gebremst werden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2021, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen