Baden-Badener Theater weckt Musik der Vergangenheit

Baden-Baden (sga) – „Die Suche nach dem verlorenen Musical“ feiert am Baden-Badener Theater am Samstag, 25. September, Premiere. Das Stück vereint Musik der vergangenen 17 Jahre auf der Bühne.

Haben gemeinsam im Archiv des Theaters nach musikalischen Höhepunkten gesucht: Ingmar Otto, Michael Laricchia, Kekke Schmidt und Hans-Georg Wilhelm (von links). Foto: Sarah Gallenberger

© sga

Haben gemeinsam im Archiv des Theaters nach musikalischen Höhepunkten gesucht: Ingmar Otto, Michael Laricchia, Kekke Schmidt und Hans-Georg Wilhelm (von links). Foto: Sarah Gallenberger

Von BT-Redakteurin Sarah Gallenberger

Ingmar Otto und Michael Laricchia haben sich vorher kaum gekannt, aber als Team dann doch gut funktioniert. Gemeinsam verfassten sie „Die Suche nach dem verlorenen Musical“ – eine Hommage an die schauspielerische Musik und eine Revue, die einige Stücke der vergangenen 17 Jahre zurück auf die Bühne bringt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. September 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen