Bertholdbad: Chlorgas tritt aus

Baden-Baden (bewa) – Die Feuerwehr musste am Sonntagmorgen die Bertholdstraße zwischen Gausplatz und Schillerstraße voll sperren: Im Bertholdbad war Chlorgas ausgetreten.

Foto: Wagner

© pr

Foto: Wagner

Am Sonntagmorgen, kurz nach 6.30 Uhr, wurde Alarm für das Bertholdsbad in Baden-Baden ausgelöst. Die Auslösung erfolgte aufgrund der Feststellung, dass Chlorgas austrat. Sofort wurde der Gefahrgutzug alarmiert. Es erfolgten umfassende Absperrmaßnahmen und die Suche nach der Ursache, welche in besonderen Schutzanzügen stattfand. Nach dem Auffinden der Ursache wurden anschließenden gründlichen Lüftungsmaßnahmen durchgeführt. Nach rund drei Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Während der gesamten Einsatzdauer war die Bertholdstraße zwischen Gausplatz und Schillerstraße voll gesperrt. Im Einsatz waren der Gefahrgutzug mit den Abteilungen Steinbach und Neuweier sowie die Abteilung Lichtental, Rettungsdienst, DRK und Polizei.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juni 2020, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.