Betrunkene Randalierer in Lichtental unterwegs

Baden-Baden (red) – Zwei Betrunkene im Alter von 18 und 26 Jahren haben am späten Donnerstagabend im Baden-Badener Stadtteil Lichtental gleich mehrere Delikte begangen.

Zwei betrunkene Männer haben am Donnerstagabend in Lichtental randaliert. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

© dpa-avis

Zwei betrunkene Männer haben am Donnerstagabend in Lichtental randaliert. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Anrufer teilte der Polizei um kurz nach 23 Uhr mit, dass sich zwei offenbar betrunkene, schreiende Personen in der Beuerner Straße aufhalten würden. Bei einer zweiten Meldung, die wenige Minuten später einging, wurde mitgeteilt, dass einer der beiden aus einem Garten eine Lampe entwendet haben soll. Beim Eintreffen der Polizei versuchten die zwei Männer zu flüchten, was allerdings misslang. Nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß konnten der 26-jährige mutmaßliche Dieb sowie sein 18-jähriger Begleiter gefasst und zum Polizeirevier Baden-Baden gebracht werden. Während der ältere der beiden die mutmaßlich gestohlene Gartenlampe mit sich führte, beleidigte der Heranwachsende die eingesetzten Beamten fortlaufend und randalierte auch später auf der Dienststelle.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Dezember 2020, 13:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen