Das ganze Hotel als Spielplatz

Baden-Baden (vr) – Die Corona-Krise trifft Touristen-Hochburgen wie Baden-Baden besonders hart, vor allem die kleineren, inhaber- oder familiengeführten Hotels. Da nützt es wenig, dass einige offiziell auch schon in den vergangenen Wochen für Geschäftsleute geöffnet hatten. Dennoch hat jeder versucht, die Zwangspause sinnvoll zu nutzen – allein schon, um beschäftigt zu sein.

Die künftige Hotelfachfrau Julia Gräupner aus Rastatt schnibbelt im „Kleinen Prinz“ für Koch-Kollege Igli Zeneli. Foto: Rechel

© pr

Die künftige Hotelfachfrau Julia Gräupner aus Rastatt schnibbelt im „Kleinen Prinz“ für Koch-Kollege Igli Zeneli. Foto: Rechel

Von Veruschka Rechel

„Zunächst hatte ich mehr als genug damit zu tun, alle Stornierungen für die Buchhaltung abzuarbeiten“, sagt zum Beispiel Matthias Hirsch, geschäftsführender Inhaber des Hotels Merkur in der Merkurstraße. Ansonsten werden die Zimmer und das Restaurant renoviert. „Jetzt können die Arbeiten wenigstens in einem Rutsch durchgeführt werden, ohne Rücksicht auf die Gäste nehmen zu müssen. Als die Corona-Krise anfing, haben wir sofort ein paar Eimer Farbe gekauft und losgelegt.“ Die zehn Azubis im Hotel „Der Kleine Prinz“ in der Lichtentaler Straße dürfen nicht in Kurzarbeit geschickt werden, weil der Lehrbetrieb dazu verpflichtet ist, die Ausbildung weiter zu gewährleisten. So kam Direktor Andreas Rademacher auf die Idee, seinen Auszubildenden vielseitige Einblicke in die jeweiligen Abläufe der anderen zu ermöglichen. Da werden zum Beispiel die Hotelfach-Lehrlinge in der Küche und die Koch-Azubis im Service eingesetzt. Zusätzliches Plus laut Chef für alle: „Sie haben die Chance, zu zeigen, dass sie den geöffneten Hotelbetrieb am Laufen halten können.“

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Mai 2020, 18:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen