Einbrecher dringt in Kartunger Firma ein

Sinzheim (red) – Ein Einbrecher ist am Mittwoch in eine Firma in Kartung eingebrochen. Er durchwühlte einen Schrank und eine Schublade. Gestohlen wurde wohl nichts, es entstand aber Sachschaden.

Der Einbrecher verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu dem Firmengebäude. Symbolfoto: Florian Schuh/dpa

© dpa-tmn

Der Einbrecher verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu dem Firmengebäude. Symbolfoto: Florian Schuh/dpa

Der Vorfall trug sich nach Polizeiangaben kurz nach 21:30 Uhr in der Straße „Am Markbach“ zu. Dort verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam Zutritt zu dem Betrieb. Im Inneren durchwühlte er dann den Schrank und eine Schublade. Nach den ersten Erkenntnissen wurde wohl nichts gestohlen.

Allerdings hinterließ der Täter einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben´die Ermittlungen aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
5. November 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.