Eine Verletzte bei Zusammenstoß

Baden-Baden (red) – Eine Vorfahrtsverletzung hat am Mittwochvormittag in der Ortenaustraße zu einem Unfall geführt, bei dem eine Frau verletzt wurde.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 12.000 Euro. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

© dpa

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 12.000 Euro. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

Ein 41-jähriger Mercedes-Fahrer war gegen 11:35 Uhr auf der Ortenaustraße unterwegs. An einer Kreuzung missachtete er die Vorfahrt des von rechts aus der Straße „Allee Cité“ kommenden VW-Lenkers. Die Beifahrerin des 25-Jährigen zog sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur weiteren Untersuchung in ein örtliches Klinikum verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 12.000 Euro, teilte die Polizei mit.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Oktober 2020, 17:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.