Flüchtlinge in Baden-Baden mieten eigene Wohnungen

Von BT-Redakteur Henning Zorn

Baden-Baden (hez) – Die Stadt hat Bilanz der Unterbringung von Asylbewerbern gezogen. Seit 2016 ist die Anzahl nur um rund zehn Prozent zurückgegangen und es werden wieder mehr Zuweisungen erwartet.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.