Geplante Sperrung der B500

Baden-Baden (kkö) – Aufgrund von Bauarbeiten soll die B500 gesperrt werden. Darüber herrscht teils Wut: Es werde zwar Rücksicht auf die Schulbuslinie, aber nicht auf die Gastronomie genommen.

In den Sommerferien droht die Leere: Der Wanderparkplatz Plättig an der B500 ist normalerweise sehr beliebt. Foto: Katrin König-Derki

© kkö

In den Sommerferien droht die Leere: Der Wanderparkplatz Plättig an der B500 ist normalerweise sehr beliebt. Foto: Katrin König-Derki

Von Katrin König-Derki

Als Gerlinde Mathieu vom Waldgasthaus Kohlbergwiese, idyllisch im Höhengebiet gelegen, jüngst von einem Feuerwehrmann erfuhr, dass die B500 zwischen Baden-Baden und Sand im August wegen einer Baumaßnahme gesperrt werden soll, wollte sie das zunächst nicht glauben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.