Geschwindigkeitskonzept fürs Rebland

Baden-Baden (cn) – Im Rebland-Ortschaftsrat gab es für das Geschwindigkeitskonzept breite Zustimmung. Einige Mitglieder übten in ihrer Sitzung aber auch Kritik.

Von Tempo 30 wird künftig auch der neuralgische Verkehrsknotenpunkt Postplatz betroffen sein.  Foto: Christina Nickweiler

© cn

Von Tempo 30 wird künftig auch der neuralgische Verkehrsknotenpunkt Postplatz betroffen sein. Foto: Christina Nickweiler

Von Christina Nickweiler

Zwischen „einem großen Schritt nach vorne“ und „Flickenteppich“: Das neue Geschwindigkeitskonzept für das Rebland stieß bei den Mitgliedern des Ortschaftsrates Rebland in der Sitzung am Montagabend trotz einiger Kritik auf einhellige Zustimmung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
3. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen