Haueneberstein hat wieder einen Edeka

Baden-Baden (marv) – Nach 17 Monaten Wartezeit hat Haueneberstein wieder einen Edeka. Am Eröffnungstag haben bereits einige Kunden – in angemessenem Abstand zueinander – vor der dem Supermarkt gewartet. Zum Sortiment gehören lokale Weine sowie eine Unverpackt-Abteilung.

„Unverpackt, der Umwelt zuliebe“ – im neuen Edeka-Markt gibt es unter anderem Müsli, Nudeln, Trockenfrüchte und Nüsse zum Selbstabfüllen.  Foto: Lauser

© marv

„Unverpackt, der Umwelt zuliebe“ – im neuen Edeka-Markt gibt es unter anderem Müsli, Nudeln, Trockenfrüchte und Nüsse zum Selbstabfüllen. Foto: Lauser

Von Marvin Lauser

„Endlich!“ Haueneberstein hat wieder einen Nahversorger. Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos war trotz Mund-Nasen-Schutz der Enthusiasmus anzumerken, seine Augen strahlten, als er am Mittwoch, dem Tag der Eröffnung, den neuen Edeka-Markt in der Bertha-Benz-Straße betritt. „Hier im Ort freut sich jeder, das zeigt ja auch die Schlange“, sagte er mit Blick auf die etwa 18 im vorgeschriebenen Abstand zueinander Wartenden vor dem Eingang.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen