Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Liebe zu Rosen ermöglicht schrittweise Versöhnung

Baden-Baden (co) – Die Biografie der einstigen Weltrosen-Präsidentin Baroness Lily de Gerlache de Gomery ist mit den Baden-Badener Rosentagen verknüpft.

Ihre enge Herzensfreundschaft mit dem ehemaligen Gartenamtsleiter Bernd Weigel begründete die Aussöhnung mit Deutschland.  Foto: Hecker-Stock

© co

Ihre enge Herzensfreundschaft mit dem ehemaligen Gartenamtsleiter Bernd Weigel begründete die Aussöhnung mit Deutschland. Foto: Hecker-Stock

Von Cornelia Hecker-Stock

Die besten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben selbst. Eine besonders berührende, deren Wurzeln Jahrzehnte zurückreicht, betrifft die Baden-Badener Rosentage und die Biografie der einstigen Weltrosen-Präsidentin Baroness Lily de Gerlache de Gomery.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juni 2020, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen