Mann belästigt wiederholt Passanten

Baden-Baden (BT) – In der Unteren Sophienstraße hat ein 37-jähriger Mann am Mittwochmorgen Fußgänger belästigt. Er weigerte sich, dem Platzverweis der Polizei zu folgen, und wurde festgenommen.

Die Beamten nahmen den 37-Jährigen fest. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild

© dpa-avis

Die Beamten nahmen den 37-Jährigen fest. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild

Zum wiederholten Mal belästigte ein 37-Jähriger am Mittwoch gegen 11 Uhr Passanten in der Innenstadt von Baden-Baden. Der Aufforderung der zu Hilfe gerufenen Polizeibeamten, die Örtlichkeit zu verlassen, kam der Störenfried nicht nach, weshalb die Polizisten den Platzverweis mit Zwang durchsetzte und den Mann festnahmen. Der 37-Jährige leistete Polizeiangaben zufolge erheblichen Widerstand. Ferner wurde bei seiner Durchsuchung auch noch Rauschgift aufgefunden, weshalb er jetzt gleich mehreren Strafverfahren entgegensieht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2021, 11:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen