Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ortsdurchfahrt in Haueneberstein gesperrt

Baden-Baden (nof) – In Haueneberstein wird die Sanierung der Karlsruher Straße ab Mittwoch, 1. Juli, fortgesetzt. Eine Umleitung wird über die B3 eingerichtet.

Karlsruher Straße: Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos (links) und Projektleiter Daniel Monninger zeigen die Planungen. Foto: Fricke

© nof

Karlsruher Straße: Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos (links) und Projektleiter Daniel Monninger zeigen die Planungen. Foto: Fricke

Von Nico Fricke

Hauenebersteiner, vor allem jene, die im Herrenpfädel wohnen, wissen, was mit der erneuten Sperrung der Ortsdurchfahrt auf sie zukommt: eine Blechlawine. Schließlich liegt die Fertigstellung des ersten Sanierungsabschnitts der Karlsruher Straße gerade mal ein gutes halbes Jahr zurück. Die Erinnerungen an das Verkehrsaufkommen sind noch präsent. Ab kommender Woche wird nun der zweite Abschnitt bis zur Ortsmitte saniert. Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos hofft, dass der Durchgangsverkehr diesmal öfter die Umfahrung über die B3 neu nutzt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen