Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Polizei sucht wichtige Zeugin

Sinzheim (red) – Nach einer geklärten Unfallflucht, welche sich am Montagmittag in der Straße „Breite Weg“ ereignet hatte, sind die ermittelnden Beamten auf der Suche nach einer wichtigen Zeugin. Am Dienstag hatte die Polizei mitgeteilt, dass sich der Unfall in der Straße „Im Weingarten“ ereignet habe, diese Meldung wurde am Mittwoch vonseiten der Polizei korrigiert.

Der Unfallflüchtige konnte mithilfe einer Zeugin gefasst werden. Die Beamten benötigen trotzdem noch ihre Aussage. Symbolfoto: Hollemann/dpa

© dpa

Der Unfallflüchtige konnte mithilfe einer Zeugin gefasst werden. Die Beamten benötigen trotzdem noch ihre Aussage. Symbolfoto: Hollemann/dpa

Die noch unbekannte Frau hatte kurz vor 12 Uhr beobachtet, wie ein 85-jähriger Mercedesfahrer beim Ausparken einen stehenden Pkw beschädigte. Laut Polizeimeldung suchte er anschließend das Weite, ohne den Vorfall zu melden. Er verursachte einen Schaden von rund 2000 Euro. Die Zeugin machte den geschädigten Fahrzeughalter auf den Unfall aufmerksam. Durch umfangreiche Recherchen konnte der mutmaßliche Unfallverursacher schließlich ermittelt werden. Um die Ermittlungen abschließen zu können, benötigen die Beamten nun noch die Aussage der Zeugin. Diese soll sich unter der Telefonnummer (07221) 62505 bei den Ermittlern melden.

Zum Artikel

Erstellt:
21. April 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.