SV Leiberstung bietet Hilfe an

Sinzheim (red) – Der Sportverein Leiberstung (SVL) will die in der Corona-Krise besonders gefährdeten Risikogruppen, wie Rentner und Menschen mit Vorerkrankungen, unterstützten.

Hier noch auf dem Feld, am Ostersamstag beim Lebensmittel ausliefern: Der SV Leiberstung nutzt seine freie Zeit, um Risikogruppen zu unterstützen. Foto: SV Leiberstung

© pr

Hier noch auf dem Feld, am Ostersamstag beim Lebensmittel ausliefern: Der SV Leiberstung nutzt seine freie Zeit, um Risikogruppen zu unterstützen. Foto: SV Leiberstung

Zu Ostern habe man sich eine besondere Aktion überlegt. Das hat der Verein auf seinen Social-Media-Kanälen angekündigt. Jeder, der auf fremde Hilfe angewiesen sei, könne Lebensmittel im Dorfladen Leiberstung bis Mittwoch, 9. April, bestellen. Die SVL-Spieler kündigen an, die bestellten Lebensmittel dann am Ostersamstag, 11. April, auszuliefern.

Innerhalb von Leiberstung sei der Service kostenlos. Bei Bestellungen von außerhalb berechnet der SVL Lieferkosten von fünf Euro. Bestellungen sollen unter dorfladen@
leiberstung.de oder telefonisch bei Kevin Huck unter (0176) 81475025 eingehen. Der Verein bittet darum, Namen, Adresse und die Telefonnummer für etwaige Rückfragen anzugeben.

Zum Artikel

Erstellt:
6. April 2020, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.