Unfallflucht in Baden-Baden

Baden-Baden (red) – Ein noch unbekannter Autofahrer hat sich am Samstag, nachdem er einen Unfall verursachte, aus dem Staub gemacht, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Symbolfoto: Roesller/dpa

© dpa-avis

Symbolfoto: Roesller/dpa

Der Fahrer eines VW Up hatte seinen Wagen laut Polizeimeldung zwischen 12 und 17 Uhr am Straßenrand der Ooser Hauptstraße abgestellt, als er bei seiner Rückkehr Beschädigungen auf der Beifahrerseite entdeckte. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden schätzen den Sachschaden auf 3000 Euro und bitten Zeugen unter (07221) 6800 um Hinweise.

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2020, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.