Schönste Blüte in Baden-Baden gesucht

Baden-Baden (sre/red) – Interessierte können noch bis 13. September bei der „Wahl der schönsten Dahlie“ im Dahliengarten der Kurstadt abstimmen.

Ungewöhnliche Anordnung: Die Dahlienbeete in der Allee sollen zwei riesige Blüten symbolisieren. Foto: Rese-Video

© rese

Ungewöhnliche Anordnung: Die Dahlienbeete in der Allee sollen zwei riesige Blüten symbolisieren. Foto: Rese-Video

Von Sarah Reith

In voller Blütenpracht präsentiert sich momentan der Dahliengarten in der Lichtentaler Allee. Derzeit haben die Besucher die Möglichkeit, für ihren Liebling bei der „Wahl der schönsten Dahlie“ ihre Stimme abzugeben. Dazu haben die Aktiven des Vereins der Freunde des Dahliengartens gemeinsam mit dem städtischen Fachgebiet Park und Garten einen Stimmzettelkasten an der Informationstafel im Dahliengarten angebracht.

Alle Besucher sind aufgerufen, bis einschließlich kommenden Sonntag, 13. September, ihren persönlichen Favoriten unter den im Garten präsentierten 64 Dahliensorten auszuwählen. Jede der Sorten wird im Dahliengarten übrigens in ihrem eigenen, ellipsenförmigen Beet präsentiert – in einer ganz besonderen Anordnung. So ist der Garten nicht nur beim Spazierengehen, sondern auch von oben betrachtet eine Augenweide. Denn die Beete reihen sich jeweils um einen kleinen, runden Platz und sollen einzelne Blütenblätter symbolisieren. So bilden sie gemeinsam die Form von zwei riesigen Dahlienblüten, die die Grünfläche nahe der Klosterwiese in der Allee zieren.

Zum Artikel

Erstellt:
11. September 2020, 10:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.