Schönster Wanderweg: Abstimmung für Panoramaweg

Baden-Baden (red) – Der Panoramaweg Baden-Baden liegt bei der Abstimmung zum „schönsten Wanderweg“ gut im Rennen. Abgestimmt werden kann noch bis Ende Juni.

Schönster Wanderweg: Abstimmung für Panoramaweg

Aufforderung zur Abstimmung auch beim Wandern: Tafeln weisen an den Zugängen zum Panoramaweg auf das Voting hin. Foto: Trui

Der Weg wurde bereits im vergangenen Jahr optimiert und hat dadurch auch wieder den Titel „Premiumweg“ des Deutschen Wanderinstituts erhalten. Beim noch bis zum 30. Juni andauernden Publikumswettbewerb um den „schönsten Wanderweg des Jahres“, der vom Wandermagazin ausgelobt wird, liegt der neu gestaltete Panoramaweg in der Kategorie „Mehrtagestouren“ bisher gut im Rennen, heißt es in einer Mitteilung.

Um den Wettbewerb gewinnen zu können, sind aber weiterhin die Stimmen von Wanderfreunden und Panoramaweg-Fans gefragt. Das schreibt die Baden-Baden Kur & Tourismus in einer Pressemitteilung.

„Aus diesem Grund haben wir an gut frequentierten Zugängen des Wanderwegs Informationstafeln für das Voting, in Kooperation mit dem Fachgebiet Forst und Natur, aufgestellt“, so Nora Waggershauser, Geschäftsführerin der Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH (BBT). Zum Beispiel in der Nähe der Talstation der Merkur-Bergbahn, an der Geroldsauer Mühle oder am Alten Schloss befinden sich Tafeln mit den wichtigsten Fakten und einem QRCode, sodass direkt dort vor Ort mit dem Smartphone für den Panoramaweg gestimmt werden kann.

Die BBT bittet, die Zweitstimme für den Belchensteig (Halbtages- und Ganztagestour) mit abzugeben. „Beide Destinationen kooperieren im Wettbewerb miteinander. Ein erfolgreiches Abschneiden des Panoramawegs und des Belchensteigs wäre ein großer Erfolg und Werbung für den gesamten Schwarzwald“, so Waggershauser weiter.

Abgestimmt werden kann online unter www.wandermagazin.de/wahlstudio oder per gedruckter Wahlkarte, die an vielen öffentlichen Stellen ausliegt, so Mathias Trui, Leiter der Presse- und Werbeabteilung der BBT ergänzend. Durch die Stimmenabgabe nimmt man automatisch an einer Verlosung teil. Die drei erstplatzierten Wege in den Kategorien „Mehrtagestouren“ und „Halbtages- und Ganztagestouren“ werden voraussichtlich im September 2020 auf der Outdoormesse „TourNatur“ geehrt.