Sinzheimer „Love-Island“-Kandidatin bleibt sich treu

Sinzheim/Köln/Mallorca (nie) – Am Montag ist die Reality-Show „Love Island“ auf RTL-2 zu Ende gegangen. Bis kurz vor Schluss war auch Aurelia Lamprecht aus Sinzheim in der Villa auf Mallorca dabei.

„Die beste Entscheidung, die ich treffen konnte“: Kandidatin Aurelia Lamprecht. Foto: RTLZWEI/Magdalena Possert

© pr

„Die beste Entscheidung, die ich treffen konnte“: Kandidatin Aurelia Lamprecht. Foto: RTLZWEI/Magdalena Possert

Von Nina Ernst

Abgeschottet und doch für die ganze Welt sichtbar: So erging es den Kandidaten der Reality-Show „Love Island“, die wochenlang im September auf RTL-2 zu sehen war. Mitten drin: Granate Aurelia. Im bürgerlichen Leben Aurelia Lamprecht aus Sinzheim.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. September 2020, 17:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen