Theater verzeichnet 200.000 Euro Einbußen

Von Sarah Gallenberger

Baden-Baden (sga) – Corona schwächt auch die kulturelle Seite der Kurstadt, das Theater verzeichnet 200.000 Euro Einbußen. Dennoch sorgen die BKV-Verträge für eine große Sicherheit.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.