Trotz steiler Karriere stets auf dem Boden geblieben

Baden-Baden (kkö) – Beate Böhlen aus Baden-Baden, die zuvor für die Grünen im Stuttgarter Landtag saß, ist seit 2019 Bürgerbeauftragte des Landes.

Bea Böhlen ist beruflich sehr erfolgreich, hat sich aber stets auch auf den Rückhalt ihrer Familie verlassen können. Foto: Jan Potente/pr

© Jan Potente

Bea Böhlen ist beruflich sehr erfolgreich, hat sich aber stets auch auf den Rückhalt ihrer Familie verlassen können. Foto: Jan Potente/pr

Von unserer Mitarbeiterin Katrin König

Der klare und auch mutige Weg Böhlens, Grünen-Politikerin und seit 2019 Bürgerbeauftragte des Landes Baden-Württemberg, ließ sich im Grunde schon erahnen, als sie während ihrer Schulzeit als Klassen- und Schülersprecherin aktiv war. Sie habe, sagt sie, nie Probleme gehabt, den Mund aufzumachen, auch später nicht als Mitglied im Gemeinderat Baden-Baden oder im Landtag in Stuttgart. „Da ich eine Frau bin, hieß es zwar schnell, mit mir sei nicht gut Kirschen essen; bei Männern hätte man wohl einfach auf eine starke Persönlichkeit geschlossen. Aber ich behauptete mich, wurde respektiert und hatte nie den Eindruck von Ausgrenzung.“ Und den Spruch, sie müsse sich zwischen Familie und Karriere entscheiden, hört sie schon lange nicht mehr.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2022, 15:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen