Umbau des Pflegeheims Schafberg geht flott voran

Baden-Baden (hez) – Der wegen der Landesheimverordnung notwendige Umbau des Pflegeheims Schafberg in Lichtental geht weiter zügig voran. Die 75 Bewohner werden künftig alle eigene Zimmer haben. Im August sollen die Senioren einziehen können.

Gute Aussichten: In wenigen Monaten können die Schafberg-Bewohner wieder den dort wundervollen Blick genießen – und dies durch neue Fenster.  Foto: Henning Zorn

© hez

Gute Aussichten: In wenigen Monaten können die Schafberg-Bewohner wieder den dort wundervollen Blick genießen – und dies durch neue Fenster. Foto: Henning Zorn

Von Henning Zorn

Trotz Corona: Der umfassende Umbau des Pflegeheims Schafberg kommt weiterhin flott voran: Im August sollen die Bewohner hier wieder einziehen können.
„Wir wollen so schnell wie es geht wieder zurück“, meinte gestern Schafberg-Leiterin Marion Gärtner, als Architektin Jeannine Kreis und Jürgen Jung, Geschäftsführer des Klinikums Mittelbaden, über den raschen Fortgang der Bauarbeiten informierten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen