Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Baden-Baden (BT) – Bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend in der Ooser Bahnhofstraße wurden drei Personen verletzt. Die Polizei ermittelt derzeit den Unfallhergang und die Schadenshöhe.

Feuerwehrleute klemmen eine Fahrzeugbatterie ab. Foto: Feuerwehr Baden-Baden

© bt

Feuerwehrleute klemmen eine Fahrzeugbatterie ab. Foto: Feuerwehr Baden-Baden

Am Donnerstagabend kam es in der Ooser Bahnhofstraße gegen 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Insgesamt wurden drei Personen leicht verletzt, keiner der Insassen war eingeklemmt. Ursache und Schadenshöhe werden von der Polizei ermittelt. Die Feuerwehrleute klemmten die Fahrzeugbatterien ab und entfernten das ausgelaufene Benzin und Öl von der Fahrbahn. Die Ooser Bahnhofstraße war während des Einsatzes und der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Ebenfalls im Einsatz waren Polizeibeamte und ein Rettungsdienst mit Notarzt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2021, 18:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen